AGB Seite drucken AGB drucken

1. Geltung

1.1 Alle Lieferungen und Leistungen der Firma BATLINK erfolgen ausschließlich - soweit nicht Individualvereinbarungen getroffen werden -aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Sie werden mit Vertragsabschluss, spätestens jedoch mit der Entgegennahme der Ware oder Leistung, als verbindlich anerkannt. Etwaige widersprechende Geschäftsbedingungen des Käufers gelten ausdrücklich als ausgeschlossen. Gegenbestätigungen des Käufers unter Hinweisauf seine Geschäfts- bzw. Einkaufsbedingungen werden hiermit widersprochen.

1.2 Verbraucher sind solche iSd § 13 BGB, Unternehmer sindsolche iSd § 14 BGB. Käufer iSd Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucherals auch Unternehmer.

2. Vertragsabschluss

Die Angebote von BATLINK sind freibleibend und unverbindlich. Der Vertrag kommt durch das Angebot des Kunden auf Vertragsabschluss durch dasAbsenden der Bestellung (durch Anklicken des Bestellfeldes) und durch Annahmeder Bestellung mittels Bestätigungsnachricht in Textform von BATLINK ,spätestens durch die Auslieferung der Ware zustande. Der Vertragsabschluss erfolgt in deutscher Sprache.

3. Zahlungsbedingungen und Preise

3.1 Für die Lieferung gelten die Listenpreise zum Zeitpunktder Bestellung. Alle Preise verstehen sich inklusive der geltendenMehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten in Höhe von 6,50 EUR (VorkasseDeutschland bis 9kg) soweit nicht eine andere Vereinbarung getroffenwurde. Es wird darauf hingewiesen, dass ggf. Gebühren des beauftragten Lieferanten evtl. Zölle und Abgaben bei Versendung ins Ausland erhoben werdenkönnen.

3.2 Bei über Internetplattformen wie Ebay erworbenen Artikelnist die Zahlung sofort nach Erhalt unserer ersten Bestätigungsemail fällig undder Zahlungseingang wird spätestens 10 Tage nach Erhalt der Bestätigungsmail erwartet.

3.3 Rechnungen sind sofort fällig und netto ohne Abzug zahlbar. Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn BATLINK über den Betrag verfügenkann. Im Falle eines Zahlungsverzuges sind wir berechtigt, die gesetzlichen Verzugszinsen zu berechnen.

3.4 Zurückbehaltungsrechte stehen dem Käufer nur zu, soweitsein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht und dieserrechtskräftig festgestellt oder von uns anerkannt worden ist.

4. Lieferfrist

4.1 Die vereinbarte Lieferfrist beginnt mit der Bestätigungder Bestellung.

4.2 Die Lieferfrist verlängert sich ggf. um die Zeit, bis derKäufer alle Angaben und Unterlagen übergeben hat, welche für die Ausführung desAuftrages notwendig sind.

4.3 Lieferverzögerungen, die durch gesetzliche oderbehördliche Anordnungen (z. B. Import- und Exportbeschränkungen) oder durchhöhere Gewalt (z.B. Streiks, Naturkatastrophen) verursacht werden und nicht vonuns zu vertreten sind, verlängern die Lieferfrist entsprechend der Dauerderartiger Hindernisse.

4.4 Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 3 Werktagen, bei Sendungen außerhalb Deutschlands, innerhalb der EU in der Regelinnerhalb von 7 Werktagen. Außerhalb der EU sind längere Lieferfristen möglich.

4.5 Teillieferungen durch BATLINK sind zulässig, soweit diesdem Käufer zumutbar ist. Bei Lieferverträgen gilt jede Teillieferung undTeilleistung als selbständige Leistung.

4.6 Die Versandart, den Versandweg und das mit dem Versandbeauftragte Transportunternehmen kann BATLINK nach eigenem Ermessen bestimmen.

4.7 Unvollständige Lieferungen und Beschädigungen auf demTransportweg sind unverzüglich, jedoch spätestens innerhalb von 24Stunden bei BATLINK in Textform zu melden. Dies gilt auch für Schäden trotzordnungsgemäßer Verpackung. Offensichtliche, wie auch eventuell bei Annahmefestgestellte Transportschäden sind beim Spediteur oder Frachtführerunverzüglich anzuzeigen und dies anschließend BATLINK mitzuteilen,

5. Widerrufs- oder Rückgabebelehrung

5.1 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehnTagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgtvierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, dernicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um IhrWiderrufsrecht auszuüben, müssen Sie der Firma

Batlink Inh. Marcus Bensch

Göllesbergweg 18

72766 Reutlingen

E-Mail-Adresse:

mittels einer eindeutigen Erklärung(z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss,diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können das Muster-Widerrufsformularauf unserer Webseite unter:

(http://www.batlink.de/support/rma/Ruecksendebegleitschein.pdf)

oder eine andere eindeutige Erklärung ausfüllenund übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wirIhnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang einessolchen Widerrufs  übermitteln. ZurWahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über dieAusübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

5.2 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben,einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sichdaraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von unsangebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich undspätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem dieMitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Fürdiese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei derursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurdeausdrücklich etwas anderes vereinbart, in keinem Fall werden Ihnen wegen dieserRückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wirdie Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben,dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühereZeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestensbinnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf diesesVertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist istgewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieserWertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

5.3 Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht beiVerträgen

− zur Lieferung von Waren, die nichtvorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oderBestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf diepersönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, − zur Lieferungvon Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnellüberschritten würde, − zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen desGesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wennihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, − zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mitanderen Gütern vermischt wurden, − zur Lieferung alkoholischer Getränke, derenPreis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nachVertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert vonSchwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einflusshat, − zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware ineiner versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entferntwurde − zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.


6. Verfügbarkeitsvorbehalt

Sollte BATLINK nach Auftragseingangfeststellen, dass diebestellte Ware oder Dienstleistung nicht mehr bei BATLINK verfügbar ist oderaus rechtlichen Gründen nicht geliefert werden kann, kann BATLINK entweder einein Qualität und Preis gleichwertige Ware oder Dienstleistung anbieten oder vomVertrag zurücktreten. Bereits erhaltene Zahlungen wird BATLINK umgehend nacheinem Rücktritt vom Vertragzurückerstatten.



7. Reklamationen

7.1 Sollte eine Reklamation vorliegen, so senden Sie diesbitte an: reklamation(at)batlink.de damit wir Ihre Reklamation so schnell wiemöglich bearbeiten können. Ist der Grund der Reklamation ersichtlich, fügen Sieder E-Mail bitte ein Foto an.

7.2. Sollte eine Reklamation nicht nachvollziehbar sein oderder Artikel bei einem Widerruf Gebrauchsspuren aufweisen, die zu einerVerschlechterung der Ware führen wird eine pauschale Bearbeitungsgebühr von15,00 € berechnet, es sei der Käufer weist nach, dass , ein Schaden oder eineWertminderung sei überhaupt nicht entstanden ist oder wesentlich niedriger alsdie Pauschale.



8. Rückgaberecht
 
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe vonGründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tageab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Befördererist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrechtauszuüben, müssen Sie der Firma

Batlink Inh. Marcus Bensch

Göllesbergweg 18

72766 Reutlingen

E-Mail-Adresse:

mittels einer eindeutigen Erklärung(z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss,diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können das Muster-Widerrufsformularauf unserer Webseite unter:

( http://www.batlink.de/support/rma/Ruecksendebegleitschein.pdf)

oder eine andere eindeutige Erklärung ausfüllenund übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wirIhnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang einessolchen Widerrufs  übermitteln. ZurWahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über dieAusübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

8.1 Rückgabefolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen,haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben,einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sichdaraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von unsangebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich undspätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem dieMitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Fürdiese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei derursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurdeausdrücklich etwas anderes vereinbart, in keinem Fall werden Ihnen wegen dieserRückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wirdie Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben,dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühereZeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestensbinnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf diesesVertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist istgewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieserWertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften undFunktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


9. Eigentumsvorbehalt

BATLINK behält sich das Eigentum an aller Ware, die von ihm aneinen Kunden ausgeliefert wird, bis zur endgültigen und vollständigen Zahlungder gelieferten Ware vor. Die Einstellung einzelner Ansprüche in eine laufendeRechnung oder die Saldoziehung und deren Anerkennung heben denEigentumsvorbehalt nicht auf. In diesem Fall gilt das vorbehaltene Eigentum als Sicherung für die Saldoforderung.

10. Haftung

10.1 Schadenersatzansprüche wegen Mängel der Sachen sindausgeschlossen, es sei denn, dass diese auf einer grob fahrlässigenPflichtverletzung von BATLINK oder auf einer vorsätzlichen oder grobfahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oderErfüllungsgehilfen beruhen oder schuldhaft Schäden an Leben, Körper oder Gesundheitentstanden sind.

10.2 BATLINK haftet nicht für Schäden durch Datenverlustaufgrund falscher Bedienung oder Fehlfunktion und Mängel der Produkte sowieanderer an diese Produkte angeschlossener Geräte.

10.3 Die geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Einsatz von WLAN-Geräten in Deutschland und anderen Ländern sind zu beachten. BATLINKhaftet nicht bei Überschreitung der gesetzlichen Grenzwerte

11. Rechtswahl/Gerichtsstand

11.1 Auf die Rechtsverhältnisse zwischen BATLINK und Kundensowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet deutsches Recht Anwendung.Die Anwendung des UN-Übereinkommens über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11.04.1988 ist ausgeschlossen.

11.2 Ist der Käufer Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuchs, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtlichesSondervermögen, so ist das für BATLINK zuständige Gericht ausschließlicher Gerichtsstand.



All Rights Reserved by BATLINK Antennentechnik